Information zur Bundestagswahl am 26.09.2021 - Aufruf zur Briefwahl

Die Gemeinde Ertingen empfiehlt allen Wählern, ihre Stimme per Briefwahl abzugeben

Sehr geehrte Wahlberechtigte,

aktuell werden die Wahlbenachrichtigungen durch die Deutsche Post zugestellt.

Im Hinblick auf die kommende Bundestagswahl am 26.09.2021 haben Sie vereinfacht die Möglichkeit, per Briefwahl von zu Hause aus abzustimmen. Wir bitten Sie von der Möglichkeit der Briefwahl Gebrauch zu machen. Dadurch leisten Sie einen großen Beitrag zum Infektionsschutz. So schützen Sie sich und auch andere. Durch die Teilnahme an der Briefwahl schließen Sie ein Ansteckungsrisiko im Wahlraum sowohl für sich als auch für andere Wähler*innen und die Wahlhelfer*innen aus.

Daher haben wir eine nachdrückliche Bitte an alle Wahlberechtigten:

Geben Sie bitte in Zeiten der Corona-Pandemie aus Gründen des Infektionsschutzes Ihre Stimme per Briefwahl ab.

Der Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines kann mittels Vordruck auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung gestellt werden. Darüber hinaus kann der Antrag auch ohne Vordruck schriftlich, elektronisch, z.B. über unsere Homepage www.ertingen.de oder per QR-Code auf der Wahlbenachrichtigung, per E-Mail, oder Telefax) oder durch persönliche Vorsprache gestellt werden. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig.

Bei der Beantragung sind der Familienname, die Vornamen, der Tag der Geburt und Ihre Wohnanschrift anzugeben; um die Angabe der Wahlbezirks- und Wählernummer wird gebeten. Der Wahlschein und Briefwahlunterlagen werden Ihnen überbracht oder auf dem Postweg übersandt. Die Unterlagen können auch persönlich bei der Gemeinde Ertingen, Dürmentinger Straße 14 mit einer vorherigen Terminabsprache abgeholt werden.

Bitte beachten Sie bei der Briefwahl, dass die Briefwahlunterlagen am Wahltag - Sonntag, 26.09.2021 vor 18:00 Uhr bei der Gemeindeverwaltung Ertingen sein müssen. Falls Sie uns die Briefwahlunterlagen per Post zusenden, berücksichtigen Sie bitte die Laufzeiten der Post, die in Corona-Zeiten unter Umständen länger sein können als normal.

Für Fragen zur Wahl steht Ihnen unser Bürgerbüro unter 07371/508-0 oder per E-Mail buergerbuero@ertingen.de zur Verfügung.

gez. Jürgen Köhler
Bürgermeister